824851514551

Logo Raab Galerie Berlin

Raab Galerie Berlin

Goethestraße 81
D-10623 Berlin

Öffnungszeiten:

Di bis Fr 11:00-18:00 Uhr
Sa 11:00-16:00 Uhr

☎: ++49 +30 261 92 18
✉: mail@raab-galerie.de

824851514551

Künstler:

Karoline Kroiss

Titel:

Wir verstehen so manches nicht

Technik:

Acryl auf Leinwand

Jahr:

2021

Größe:

70.00x100.00

Preis:

2.000,00


824851514551 824851514552 824851514645
824851474844 824851525149 824851525049
824851474843 824848465149 824851514648
824851514646 824851514550 824848524847
824851525046 824846534750 824847504543
824851514651 824851514548 824847545350
824851525047 824851514549 824851514644
824851525148 824851525147 824851514652
824850534943 824851514643 824847545352
824847545343 824851514950
Kroiß, Karoline

Karoline Kroiss wird 1975 als Karolkine Kroiß in Kollerschlag in Österreich geboren. Als sie ein Jahr alt ist zieht ihre Familie nach Berlin, wo sie 1995 Abitur macht. Im Wintersemester 1997/98 beginnt sie ihr Studium zur Studienrätin mit dem Großfach bildende Kunst an der UdK Berlin. 2001 erhält sie ein Jahresstipendium der Dorothea Konwiarz-Stiftung. Im Oktober 2003 schließt sie ihr Studium mit dem ersten Staatsexamen ab. Im Juli 2005 beendet sie ihr Studium als Meisterschülerin bei Prof. Dieter Hacker. Im selben Jahr erhält sie den Walter Hellenthalpreis für Malerei.

Die Bilder von Karoline Kroiß sind oft gemalte Autobiographie und wenn sie einem Werk den Titel große Malerei gibt, dann meint die Malerin mit der Größe von 1.60 m mit Sicherheit das 2.50 m hohe Bild, welches zu bewältigen gilt. Sie spielt mit diesen Unterschieden und läßt den Betrachter teilhaben, wenn Sie meint: sie ist zu klein oder: ich glaub', ich wachse noch, um dann mit Mühe über den Zaun zu sehen bzw. ist die Höhe geschafft, mit Zweifel herunter.

Andere Bilder zeigen die Malerin mit ihrer Tochter Karli. Früher hießen dazu die Bilder: Immer willst Du keine Kinder mit mir, inzwischen wollte der Mann, und die Bilder der Neuzeit beschäftigen sich mit Türmen, Anweisungen für das Kind: Nur bis hier hin bzw. bemalt das Kind sich, die Mutter und die Umgebung.Die Personen auf den Bildern haben immer sehr viel Platz – es sei denn, sie umranden sich und ziehen einen Kreis, aus dem es kein Entrinnen gibt. Und da die Distanz zwischen Kunstwerk und Wirklichkeit sehr klein sein kann, finden wir uns in vielen kleinen Zitaten des Lebens wieder – Me, Myself and I.



Ausstellungen



2021 Der Gedanke bleibt – neue Arbeiten, Raab Galerie

Lustgarten, Raab Galerie


2020 Showroom im Fenster, Raab Galerie


2019 Thank you for the music, JRGallery


2018 ZIRKUS, JRGalleryBerlin


Stille aus Farben gebaut, Raab Galerie Berlin


2017 Gold Geld Luxus Mensch, Kunstverein sans tirtre, Potsdam (GA)
Im Reiche des Wassers , Kunstverein Bad Salzdetfurth, Bodenburg (GA)
Holiday , Raab Galerie, Berlin (GA)


2016 Blumen, Raab Galerie Berlin
Sind Fische glücklich, Raab Galerie Berlin


2015 Mona Lisa's sisters, Raab Galerie Berlin
Gallery weeks Berlin, Kulturfabrik Apolda


2014 Sommerlicht (GA)


2013 bis hier hin, Raab Galerie Berlin
Farbenkreis, Raab Galerie Berlin, (GA)
Kunsthaus Klüber, Weinheim


2012 Messe Karlsruhe mit der Raab Galerie
Weihnachtsausstellung
Der Traum vom Fliegen, Küchenbilder
Holz, Kunstverein Bad Salzdetfurth, (GA)
Messe Karlsruhe mit der Raab Galerie Weihnachtsausstellung


2011 WALD Gruppenausstellung Raab Galerie Berlin Kunsthaus Klüber, Weinheim – Einzelausstellung
Der Nachmittag überquert den Flur – Bettgeschichten – Gruppenausstellung
Messe Karlsruhe mit der Raab Galerie Berlin


2010 Messe Karlsruhe mit der Raab Galerie Berlin
Einzelausstellung im Februar Raab Galerie Berlin
Me, Myself and I Raab Galerie – Gruppenausstellung
Künsthaus Klüber
Toll Collect Berlin


2009 Messe Karlsruhe mit Raab Galerie Berlin
Mixed Media on Paper, Raab Galerie Berlin
Toll Collect Berlin
Kunsthaus Klüber, Weinheim
Kunstmesse Singapur


2008 Schlaf, Gruppenausstellung, Syker Vorwerk
Der rote Faden, Einzelausstellung, Raab Galerie Berlin
Kunsthaus Schill, Stuttgart
Kunsthaus Klüber, Weinheim
Ausstellung Raab Beijing
Kunstmesse Karlsruhe
CiGe Beijing, VR China


2007 Traum, Gruppenausstellung Raab Galerie Berlin
Aenne Burda Charety, OffenburgChambre de Poupée
Gruppenausstellung Galerie Hellenthal Berlin
Kunstmesse Karlsruhe


2006 Ich bin ein Engelchen, du Arschloch, Einzelausstellung Galerie Hellenthal Berlin
Tischgesellschaften, Gruppenausstellung, Raab Galerie Berlin
Druckgrafik, Gruppenausstellung Raab Galerie Berlin
Krickelkrackel, ehemalige Stipendiatin der Dorothea Konwiarz-Stiftung


2005 Karoline Kroiß Malerei und Grafik, Einzelausstellung Raab Galerie Berlin
Haus Kleid, Gruppenausstellung
Otto Nagel Galerie Berlin, Artfair Köln


2004 Unter 3, Gruppenausstellung, Raab Galerie Berlin


2003 StadtLand, Gruppenausstellung, Raab Galerie Berlin
Unter 3, Gruppenausstellung, Raab Galerie Berlin


2002 Karoline Kroiß, Malerei, Galerie Hoffmann Bakic, Einzelausstellung, Berlin
Die Provinz lebt, die jüngste Künstlergeneration, Westwendischer Kunstverein e.V., Zehntspeicher Gartow
Junge Kunst aus Europa, Gruppenausstellung, Raab Galerie Berlin


2001 Ausstellung der Stipendiatinnen, Galerie Dorothea Konwiarz Stiftung, Berlin
Boxen, eine Ausstellung der Klasse Hacker, UdK Berlin





spacerback to top

line
RAAB Galerie | Impressum | Ausstellungen | Bilderkatalog

copyright © 2020: RAAB Galerie Berlin, Deutschland