824849454544

Logo Raab Galerie Berlin

Raab Galerie Berlin

Goethestraße 81
D-10623 Berlin

Stadtplan

e-mail: mail@raab-galerie.de

Öffnungszeiten:
Mo–Fr 10–19 Uhr
Sa 10–16 Uhr

Phone ++49. +30. 261 92-18
Fax ++49. +30. 31 01 53 08

ZIRKUS

824849454544

Künstler:

Karl-Horst Hödicke

Titel:

Kaspar/Krokodil

Technik:

Kunstharz auf Leinwand / synthet. resin on canvas

Jahr:

1987

Größe:

230.00x170.00

Preis

80000.00 €


824849454544 824850494452 824850495245
824850495345 824850495346 82814749485246
824850495348 824850504443 824850495351
824850495352 824850504448 824850504449
824850504648 8251514847 824850504748
824850504645
Zirkus mit

mit Arbeiten von

Thomas Baumgärtel · El Bocho · Eliot · Volker Führer · Hubertus Giebe · Ewen Gur · Stephanus Heidacker · Gustav v. Hirschheydt . Karl Horst Hödicke · Harald Klemm · Astrid Köhler · Karoline Kroiss · Nina Maron · Francesco De Molfetta · Rosa von Praunheim · Nuno Raminhos ·  Torsten Schlüter · Thomas Schindler ·  Paul Sous · Daniel Maria Thurau

Der Zirkus versetzt  Erwachsene in Kindheitstage zurück und zaubert ein Lächeln aufs Gesicht.  Für den Künstler spiegelt die Manege ein Bild wider, das viele künstlerische Inhalte miteinander verbindet: Musik, Akrobatik, Tanz, Gesang und Zauberei.  Eine äußerst anregende Atmosphäre, auch weil der Zirkus das älteste Bindeglied des darstellenden Gewerbes ist, stets auf der Fahrt, unbehaust, unsicher.  Wer als bildender Künstler mit Schauspielern befreundet ist, teilt oft ein gemeinsames Schicksal. Auch frühe Kindheitsträume, die sich unauslöschlich in die Erinnerung eingegraben haben, spielen sich in der Manege ab . Eine kleine Welt auf kleiner Bühne, in der die Gesetze des Alltags außer Kraft gesetzt werden, in unterschiedlichster Gestalt, vom Clown zur Akrobatin auf dem Hochseil, mitten unter exotischen Tieren, in schillernder Darstellung.  Zirkus ist Unterhaltung, erzeugt Spannung, bietet eine Fülle von Themen auf einmal und entführt uns in eine andere, schönere, wenn auch nicht ungefährliche Welt. Die Künstler in der  Manege geben ihr bestes, riskieren ihr Leben. Mit angehaltenem Atem verfolgen wir das Geschehen.
Wenn eine neue Themenausstellung entsteht, gibt es viele oft hoch emotionale  Momente mit den teilnehmenden Künstlern. Nina Maron fallen politische Details ein, die sie mit der Zirkusbühne vergleicht. Andere Künstler lassen sich nicht so schnell verführen, sind dann nach anfänglichem Zögern bald Feuer und Flamme für das Thema. Und so treffen nun Tag für Tag neue Kunstwerke bei uns ein, auf deren Präsentation in einer Ausstellung wir uns jetzt schon freuen und die wir Ihnen vorführen möchten, in der Hoffnung, dass Sie sich wie im Zirkus gut unterhalten, ihre Begeisterung erweckt wird  und Sie angesichts der Vielfalt der Szenen ins Staunen geraten. 


spacerback to top

line
RAAB Galerie | Impressum | Ausstellungen | Bilderkatalog

copyright © 2001: RAAB Galerie Berlin, Germany