Logo Raab Galerie Berlin

Aktuelle Aktion


Laufende Ausstellung

Sommersalon
01.06.15 - 10.08.15

Phone ++49. +30. 261 92-18
Fax ++49. +30. 31 01 53 08

Öffnungszeiten:
Mo–Fr 10–19 Uhr
Sa 10–16 Uhr

Aus dem Magazin

Habermann, Efraim

zum 75. Geburtstag von

Efraim Habermann



Photograph und Lebenskünstler



In der jüdischen Gemeinde fühlt sich Efraim Habermann, 1933 in Berlin geboren, zu Hause.

Als Kind floh er mit seinen Eltern ins damalige Palästina und ist 1957 nach Berlin zurückgekehrt.

Er lebt allein, ist das, was man einen Lebenskünstler nennt, und kommt ein paar Mal pro

Woche zum Mittagessen ins Gemeindehaus. Wenn er singt, fühlt er sich am wohlsten.

Deswegen singt er ziemlich oft. Denn dann fliegt seine Seele Richtung Himmel.

"Wenn man Sehnsucht nach Heimat hat, soll man zum Himmel gucken.

Der Himmel ist überall gleich“

Über seine Arbeit als Fotograf sagt er:

"Es gibt Dinge, die kann ich in Berlin nicht fotografieren.

Das Brandenburger Tor und den Reichstag zum Beispiel. Da kommt in mir zuviel Geschichte hoch".



Ende der 60er Jahre war Habermann einer der ersten in Berlin, der Kunstfotografie an Tageszeitungen verkaufte,

z.B. an den Tagesspiegel.





Aktuell in der Galerie

Sommersalon


Anschrift:

Raab Galerie Berlin

Fasanenstraße 72
D-10719 Berlin

Tel.: ++49. +30. 261 92 17/18
Fax: ++49. +30. 31 01 53 08
e-mail: mail@raab-galerie.de

Anfahrt:

mit der U-Bahn bis:
Zoologischer Garten
Kurfürstendamm
Uhlandstraße

mit der S-Bahn bis :
Savignyplatz

Stadtplan



Art Consulting

Seit zwanzig Jahren beraten unsere Mitarbeiter Sie bei Kunstankäufen für Ihre privaten und Geschäftsräume. Innerhalb Berlins liefern wir Ihnen Ihre Kunstwerke jederzeit frei Haus und helfen Ihnen auch beim Hängen.
Das Kunstabonnement ist seit Anfang des 20. Jahrhunderts in Berlin bekannt und wurde z.B. Paul Cassierer und Alfred Flechtheim ins Leben gerufen. Für junge Sammler entsteht so eine Möglichkeit, sich schon frühzeitig eine kleine, feine Sammlung aufzubauen und mit Hilfe von zumutbaren Raten Kunstwerke zu kaufen.

Kunst mieten

Unsere Geschäftskunden haben die Möglicheit, sich für Büroräume Kunst für einen zu vereinbarenden Zeitraum zu mieten. Die Mietsumme basiert auf den Verkauftspreisen der jeweiligen Kunst. Für die Versicherung der Kunstwerke ist der Mieter zuständig. Die höchste Mietzeit beträgt ein Jahr, wobei eine Verlängerung nach Absprache mit der Galerie möglich ist. Gern organisieren wir für Firmenfeste z.B. auch kleine Kunstauktionen nach amerikanischem Prinzip.

Abonnement

Das Kunstabonnement ist seit Anfang des 20. Jahrhunderts in Berlin bekannt und wurde z.B. Paul Cassierer und Alfred Flechtheim ins Leben gerufen.
Für junge Sammler entsteht so eine Möglichkeit, sich schon frühzeitig eine kleine, feine Sammlung aufzubauen und mit Hilfe von zumutbaren Raten Kunstwerke zu kaufen.

spacerback to top

line
Raab Berlin Index | RAAB Galerie : Impressum : Ausstellungen : Bilderkatalog |
copyright © 2001: RAAB Galerie Berlin, Germany